Aug 25

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK - Handwerk

Beginn 25.08.2018, 07:00 Uhr
Ende 06.10.2018, 15:00 Uhr
Ort BTZ Borsdorf, Borsdorf
Zielgruppe Gesellen

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die den Teilnehmer in die
Lage versetzen und berechtigen, elektrisch betriebene Geräte, Antriebe und
Steuerungen von SHK - Anlagen zu montieren oder zu demontieren, an das
vorhandene Elektroversorgungsnetz anschließend, in Betrieb zu nehmen,
instand zu setzen (Austausch von Bauelementen), nach Herstellerangabe
einzustellen und zu überprüfen. Die vorgeschriebenen Messungen nach
VDE-Bestimmungen durchführen und die Prüfprotokolle eigenverantwortlich
ausstellen und unterschreiben. Das BTZ Borsdorf ist durch den ZVSHK autorisierte
Schulungsstätte für diesen Lehrgang.


Inhalt:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Unfallverhütung
  • Betriebsspezifische, elektrotechnische Anforderungen

Termine:

25.08.2018 – 06.10.2018
Samstags 07.00 - 15.00 Uhr

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 24.08.2018, 08:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 398,81 € (Mitglieder Fachverband)
  • 518,96 € (Nichtmitglieder)
Zurück zur Veranstaltungsübersicht