Hesse gewinnt auf Handwerksmesse SHK-EuroSkills-Ausscheid

Hesse gewinnt auf Handwerksmesse SHK-EuroSkills-Ausscheid Zum Vergrößern anklicken

25.02.2020

Der Hesse Simon Dorndorf von der Schaumann GmbH Dietzhölztal hat am 23.02.2020 auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig den Endausscheid im SHK-Handwerk für die EuroSkills in Graz am 16.-20.09.2020 gewonnen.

Die weiteren Bewerber waren
der Deutsche Meister 2019 Tim Großpietsch, HTE Haustechnik Einert GmbH Zwickau, Innung SHK Zwickau,
der Deutsche Meister 2018 Christoph Steinbacher, Leibelt GmbH Burglengenfeld aus Bayern und
Fabian Pietschmann, WTC Wärmetechnik Chemnitz GmbH & Co. KG, Innung SHK Chemnitz und Umgebung.

Simon Dorndorf wird sich bis September unter Leitung des Bundestrainers André Schnabel aus Leipzig in mehrwöchigen Trainingslagern im SHK-Bundesleistungszentrum Schweinfurt und im Ausland auf die EuroSkills vorbereiten. Tim Großpietsch wird sein Ersatzmann sein.

Die SHK-Verbandsorganisation drückt ihm die Daumen und wünscht ihm gutes Gelingen, den Europameister-Titel nach Deutschland zu holen.

Fotos: Fachverband SHK Sachsen

Zurück zur Artikelübersicht