Dez 14

Neue Verordnungen und Techn. Regeln Heizölverbraucheranlagen - Weiterbildung für den Verantwortlichen der Fachbetriebe gemäß WHG

Beginn 14.12.2017, 09:00 Uhr
Ende 14.12.2017, 17:00 Uhr
Ort Leipzig
Zielgruppen Gesellen, Meister, SHK-Unternehmer, Jungmeister
Referenten

Stefan Dziuba

Frank Lützenkirchen

Frank Lützenkirchen

Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V.

Technischer Referent der ÜWG-SHK

Status Freie Plätze buchbar

Zur notwendigen Aktualisierung der Fachkunde für verantwortliche Fachleute zertifizierter Betriebe nach Wasserhaushaltgesetz laden wir Sie zur Weiterbildung ein. Im Rahmen des Seminars schulen wir Sie zu allen neuen technischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen.

Zielgruppe: Meister, betrieblich verantwortlicher Fachmann, Jungmeister, Gesellen

Sie können sich online oder per Fax mit dem beigefügten Formular anmelden.
Ca. 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung.

  Schulungsinhalt:
- Gesetzliche Anforderungen WHG, AwSV, Rechtsvorschriften
- Technische Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS) Anforderungen an neu zu
   errichtende Anlagen und Bestand
- Hochwasserschutzgesetz II - Regelungen in Überschwemmungs- und Risikogebieten
- Sachstand zur Nutzungsdauer und Beurteilung von Kunststofftanks
- umfassende Seminarunterlagen

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 07.12.2017, 12:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 175,00 € (Preis für Mitglieder Fachverband und ÜWG)
  • 299,00 € (Regulär)
Ansprechpartner(in) Stefan Dziuba
E-Mail: stefan.dziuba@installateur.net
Telefon: 0341 200537-71
Jetzt zur Teilnahme anmelden

Alternativ können Sie das Formular für die Fax-Anmeldung zum Ausdrucken hier als PDF-Dokument abrufen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht